Volkshochschule Grenzach-Wyhlen

Hauptmenü

Das Wichtigste in Kürze

Anmeldungen
Bitte melden Sie sich zu allen Veranstaltungen mit einer Nummer möglichst frühzeitig an. Sie können sich auch schriftlich, per E-Mail, Telefon oder Fax anmelden. Ihre Anmeldung ist verbindlich.
Alle Anmeldungen gelten als bestätigt, falls keine schriftliche oder telefonische Absage erteilt wird.
Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die personenbezogenen Daten für die Veranstaltungsabwicklung gespeichert werden.

Kursgebühr und Mindestteilnehmerzahl
Die Mindestteilnehmerzahl für einen Kurs beträgt in der Regel 10. Kommt diese Zahl nicht zustande, so fällt die Veranstaltung entweder aus oder findet mit einem entsprechenden Gebührenaufschlag statt.
Über die Kursgebühr erhalten Sie vom Kursleiter bzw. per Post eine Rechnung. Wenn Sie uns ein Sepa-Mandat erteilt haben, buchen wir den Betrag nach Kursbeginn von Ihrem Konto ab. Sie verpflichten sich zur Bezahlung der Kursgebühr.
Die Gebühren für Einzelveranstaltungen sind an der Abendkasse bzw. bei Führungen vor Beginn der Veranstaltung bar zu entrichten. Bei Vorträgen, Theater- und Konzertveranstaltungen haben Jugendliche (bis 18 Jahre) 50% ermäßigten Eintritt.

Abmeldung
Abmeldungen sind nur schriftlich vor dem zweiten Kurstag bei der Geschäftsstelle der VHS möglich (nicht beim Kursleiter). Bei Abmeldung nach dem zweiten Kurstag und für nicht besuchte Kursstunden erfolgt keine Rückerstattung. Bei Wochenendkursen und eintägigen Veranstaltungen ist eine kostenfreie Abmeldung bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich.

Teilnahmebescheinigungen werden auf Anfrage ausgestellt.

Fortführung der Kurse im 2. Semester
Alle laufenden Kurse, insbesondere aus den Fachbereichen Sprachen, Gesundheit und Kreatives Gestalten werden im 2. Halbjahr fortgeführt.

Für Unfälle und Diebstähle auf dem Hin- und Rückweg sowie für die Dauer der Veranstaltung übernimmt die Volkshochschule keine Haftung.

Bei Studienreisen gelten die Geschäftsbedingungen des veranstaltenden Reisebüros.

Änderungen des VHS-Programms sind vorbehalten. Bitte beachten Sie auch unsere Veröffentlichungen im Mitteilungsblatt der Gemeinde und in der Tagespresse. Immer auf dem laufenden sind Sie, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren.

Im übrigen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Fußzeile