/ Kursdetails

232-V10802
Philosophischer Boxenstopp - Der Kick für den Kopf

Beginn Fr., 01.03.2024, 08:00 - 09:00 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Barzahlung vor Ort, Anmeldung erwünscht
Dauer 1 Vormittag
Kursleitung Henning Kurz

In Kooperation mit der Buchhandlung Merkel
Starten Sie mit inspirierenden Ideen in den neuen Tag. Bei Kaffee und Gipfeli präsentieren wir philosophische Gedanken zu einem spannenden Thema.
Derart philosophisch imprägniert, können Sie den Herausforderungen des Alltags gelassen entgegen sehen.
„Haben oder Sein? Die Gesellschaft der Zukunft“ heißt dieses Mal das Thema unseres Boxenstopps. Als Erich Fromm 1976 sein Werk „Haben oder Sein“ veröffentlichte, wurde es schnell zu einem Bestseller. Ist es ihm doch gelungen, in einer verständlichen, aber trotzdem differenzierten und anspruchsvollen Gesellschaftsanalyse das Unbehagen Vieler zu artikulieren. Die postmoderne Konsumreligion predigt gebetsmühlenartig, dass Konsum glücklich mache. Erich Fromm entlarvt diese Illusion und entwickelt die Vision einer Gesellschaft, in deren Zentrum nicht mehr das Haben steht. Seine Ideen sind immer noch revolutionär und aktuell, was z.B. die Diskussion über das bereits von Fromm geforderte garantierte Grundeinkommen zeigt.
Nach einem Impuls von Henning Kurz wollen wir miteinander ins Gespräch kommen.




Kursort

Basler Str. 2
79639 Grenzach-Wyhlen

Buchhandlung Merkel


Termine

Datum
01.03.2024
Uhrzeit
08:00 - 09:00 Uhr
Ort
Basler Str. 2, Buchhandlung Merkel