/ Kursdetails

232-V10307
Altersvorsorge für Grenzgänger:innen - Warum private Vorsorge wichtig ist und wie sie gelingt
Vortrag von Josephine Obermann (Co-Gründerin von Bordercrossies)

Beginn Mo., 06.05.2024, 19:30  Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Barzahlung vor Ort, Anmeldung erwünscht
Dauer 1 Abend

Die eigene Altersvorsorge ist für viele Menschen ein komplexes, unzugängliches und unangenehmes Thema. Für Grenzgänger:innen in die Schweiz scheint das Ganze aufgrund der unterschiedlichen Wohn- und Arbeitsländer noch komplizierter zu sein. Genau hier setzen die beiden Gründerinnen und Grenzgängerinnen Josephine Obermann und Anna Schramm an. Sie machen das Thema Finanzen greifbar und geben an diesem Abend Einblicke in eine sinnvolle Altersvorsorge.
Die beiden Frauen coachen Grenzgänger:innen rund um die Themen Finanzplanung, Altersvorsorge und Vermögensaufbau.




Kursort

Scheffelstr. 3
79639 Grenzach-Wyhlen

Haus der Begegnung, Sitzungszimmer


Termine

Datum
06.05.2024
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Scheffelstr. 3, Haus der Begegnung, Sitzungszimmer