Einzelveranstaltung / Kursdetails

212-V20412
Alles muss Rausch - eine hochprozentige Matinée von und mit Thomas C. Breuer

Beginn So., 26.06.2022, 11:00  Uhr
Kursgebühr Freier Eintritt, Kollekte
Dauer 1 Vormittag

In Kooperation mit dem Verein für Heimatgeschichte

Tatsächlich - dem Thema Wein lassen sich immer wieder neue Facetten abgewinnen. Die Jahrgänge 2021/22 präsentiert das Programm mit eigenen Texten zum Genießen und Mitdenken von Thomas C. Breuer.
Eine Fahrt ins Blaue zwischen Vollernter und Leergut, zwischen Schöngeist und Flaschengeist, über www - Weinherrlichkeit, Weinehrlichkeit und Weinerlichkeit (letzteres eingeschränkt).
Breuer unternimmt natürlich auch Streifzüge in benachbarte alkoholische Regionen - alles muss Rausch! - und leuchtet das Verhältnis zwischen Alkohol, Politik und Kirche neu aus. Stellenweise mit Liedern, sicher aber mit Trost, Geselligkeit, Nächstenliebe (in vino caritas) sowie - nicht zu vergessen - Gesundheit (in vino sanitas). Gedankenbeschwipst amüsiert, genießt der Besucher ein Programm zum Wohlsein - spritzig und trocken zugleich.

"Unter dem Motto »Alles muss Rausch - Kabarett Sauvignon« probierte der Künstler hier ein Schlückchen vom großen Thema Wein, schaute dort tief ins Glas der uralten Verbindung von Politik und Alkohol. Ein intelligentes und tiefsinniges Wort-Feuerwerk, oft auch herrlich boshaft, erleuchtete die Köpfe der Zuhörerinnen und Zuhörer - alles klang schwerelos, wie improvisiert", Südkurier.



Kartenausgabe bei der vhs-Geschäftsstelle und im Spielzeuglädeli
freier Eintritt, Kollekte

Kursort

Steingasse 2
79639 Grenzach-Wyhlen

Römervilla


Termine

Datum
26.06.2022
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Steingasse 2, Römervilla