Einzelveranstaltung / Kursdetails

192-E10105
Mit Hermann Hesse durch Basel

Beginn So., 17.05.2020, 14:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Martin Jösel

„Ich wusste von Basel und hatte eine Vorstellung von ihm, noch ehe ich selber, im Alter von annähernd vier Jahren, es zum ersten Mal sah. Damals wurde nämlich mein Vater nach Basel versetzt, als Lehrer am Missionshaus, und wir Kinder freuten uns über den Wechsel“ (Hermann Hesse, Basler Erinnerungen).
Bei unserem ca. zweistündigen Hesse-Spaziergang durch Basel lernen wir nicht nur wichtige biographische Stationen des Literatur-Nobelpreisträgers kennen, sondern auch wichtige Momente der Basler Stadtgeschichte um die Jahrhundertwende. Unser Weg führt uns zu den Wohn- und Arbeitsstätten Hesses während seiner beiden Basler Aufenthalte (1881-1886 und 1899-1904).
Das Ende des Spaziergangs ist beim Kunstmuseum.




Kursort

Missionsstraße 21
4055 Basel

Treffpunkt: Basler Mission, Missionsstraße 21


Termine

Datum
17.05.2020
Uhrzeit
14:00 - 16:00 Uhr
Ort
Missionsstraße 21, Treffpunkt: Basler Mission, Missionsstraße 21