Einzelveranstaltung / Kursdetails

201-V10403
Cradle to Cradle - ein Leben ohne Müll
Vortrag von Martin Quernheim

Beginn Mo., 08.02.2021, 19:30  Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Anmeldung erforderlich, Barzahlung vor Ort
Dauer 1 Abend

Das Innovationskonzept Cradle to Cradle, übersetzt „von der Wiege zur Wiege“, steht für kontinuierliche Stoffkreisläufe und positiv definierte Materialien, die für Mensch und Umwelt gesund sind. Mit diesem Konzept kann unser Konsum (und unser Handeln) einen positiven Fußabdruck hinterlassen.
Nutzungsszenarien sind dabei konsequent durchdacht. Alles zirkuliert in kontinuierlichen Kreisläufen. Technologische, biologische und kulturelle Vielfalt ist überall fest verankert. Energie wird ausschließlich regenerativ gewonnen. Arbeitsbedingungen sind fair, soziale Strukturen intakt.
Und das Beste ist, dass wir sofort damit anfangen können. Wie das funktioniert und wie wir so in einer zukunftsfähigen Stadt leben können, soll dieser Vortrag vermitteln.
Martin Quernheim ist promovierter Chemiker, Vater zweier Töchter und seit 5 Jahren engagiert im Verein "Cradle to Cradle".
Im Anschluss an den Vortrag ist Zeit für Diskussion.




Kursort

Scheffelstr. 3
79639 Grenzach-Wyhlen

Haus der Begegnung, Sitzungszimmer


Termine

Datum
08.02.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Scheffelstr. 3, Haus der Begegnung, Sitzungszimmer