/ Kursdetails

232-V20106
Herr K. gets the blues. Melancholie für Anfänger:innen
Ein literarisch-musikalischer Abend zum 125. Geburtstag Erich Kästners

Beginn Mi., 03.07.2024, 19:30  Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Kartenvorverkauf bei der Buchhandlung Merkel, der vhs-Geschäftsstelle, im Spielzeuglädeli und an der Abendkasse
Dauer 1 Abend

Henning Kurz und Ihor Diachenko
In Kooperation mit der Buchhandlung Merkel
"Er wurde schnell berühmt und nie ganz anerkannt. Ob in Versen oder in Prosa – er drückte sich immer einfach und leicht aus. Also befürchtete man, er sei einfältig und ungewichtig", schrieb der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki vor Jahren über Erich Kästner und dieses Vorurteil hält sich hartnäckig.
Der Sänger, Gitarrist und Rezitator Henning Kurz und der Saxophonist Ihor Diachenko brechen an diesem Abend – wieder einmal – eine Lanze für Kästner, den wehmütigen Satiriker und augenzwinkernden Skeptiker (Reich-Ranicki). Sie laden ein, den "erwachsenen Kästner" kennenzulernen, der humorvoll, bissig und sarkastisch seine Zeitgenossen beschrieben und bedichtet hat. Immer von der Idee beseelt, der Vernunft zum Sieg zu verhelfen.
Henning Kurz erzählt „kurz-weilig“ über Kästners Leben und rezitiert Kästner-Texte. Die literarischen Passagen werden von klassischen Blues-Nummern umrahmt. Bezeichnete sich Erich Kästner doch als „skeptischer Melancholiker“.
Im Anschluss und zum gemütlichen Ausklang offeriert die Buchhandlung Merkel einen feinen Apéro.
Ein Abend für Kästner-Fans und vor allem für solche, die es werden wollen.



Kartenvorverkauf bei der Buchhandlung Merkel, der vhs-Geschäftsstelle, im Spielzeuglädeli und an der Abendkasse

Kursort

Basler Str. 2
79639 Grenzach-Wyhlen

Buchhandlung Merkel


Termine

Datum
03.07.2024
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Basler Str. 2, Buchhandlung Merkel