/ Kursdetails

182-20401
Impro(visitations)theater - Workshop

Beginn Sa., 16.03.2019, 09:45 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 35,00 €
Dauer 1 Kurstag
Kursleitung Christiane Intveen

Improvisitationstheater ist eine immer beliebter werdende Theaterform, bei der Improspieler mit Ideen und Vorgaben des Publikums schnell und spontan Geschichten auf die Bühne zaubern. Weder Text noch Spielverlauf sind vorher einstudiert, alles wird improvisiert und ist deswegen einmalig und nicht wiederholbar.
Wie kann man lernen, solch eine Herausforderung zu wagen? Es ist spielend einfach - einfach Spielen, Spielen, Spielen! Jeder kann seine Kreativität und Spontanität wecken, ungeahnte Fähigkeiten entdecken, seine stimmlichen-sprachlichen-darstellerischen Ausdrucksmöglichkeiten schulen und mit den anderen der Gruppe viel Spaß haben.
Der Workshop kann mit einer kleinen Improshow der Gruppe zu Ende gehen.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und leichte Schuhe (Schläppchen, Turnschuhe o.ä.).
In der Mittagspause essen wir gemeinsam das, was jeder einzelne für das Überraschungsbuffet mitbringt.
Bitte beachten Sie, dass sich der Kursort geändert hat. Der Kurs findet nicht wie urspünglich ausgeschrieben in der Bärenfelsschule statt.



Kurs abgeschlossen

Kursort

Scheffelstr. 3
79639 Grenzach-Wyhlen

Haus der Begegnung, Vhs-Kursraum 2


Termine

Datum
16.03.2019
Uhrzeit
09:45 - 17:00 Uhr
Ort
Scheffelstr. 3, Haus der Begegnung, Vhs-Kursraum 2