/ Kursdetails

212-10415
Smart Surfer - Fit im digitalen Alltag
Modul 9 Ein Blick in die Zukunft des Internets

Beginn Mi., 13.07.2022, 14:30 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Anmeldung erforderlich, Barzahlung vor Ort
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Hermann Willaredt

Nicht nur Gegenstände wie Uhren und Brillen werden heute „smart“, sondern auch das Internet. Welche Eigenschaften die intelligenten Alltagshelfer haben, wie viele Möglichkeiten digitale Hilfstechnik auch im Haushalt bietet und wie die Zukunft des Internets aussehen könnte, ist Thema dieses abschließenden Moduls. Smart-Technologien sollen das Leben der Verbraucher*innen erleichtern – das birgt Chancen, aber auch einige Risiken. Einerseits werden Verbraucher*innen gläsern, wenn ihre Daten über die Gerätenutzung unkontrolliert gesammelt und ausgewertet werden können. „Big Data“ ist hier das Stichwort. Die massenhafte Erfassung solcher Informationen in anonymer Form kann andererseits aber auch wichtige Erkenntnisse für Wissenschaft und Forschung bringen. Welche smarten Endgeräte kennen wir heute? Was bedeutet „gläsern“ in diesem Zusammenhang? Und welche Rolle spielen Algorithmen und künstliche Intelligenz im Internet der Zukunft? Das und mehr erfahren Sie im Modul 9.

„Smart Surfer – Fit im digitalen Alltag“ informiert in neun Modulen – von Verbraucherschutz über Unterhaltung, Medienkompetenz, Datensicherheit bis Ethik – verständlich und praxisnah. „Gerade die Corona-Pandemie hat uns vor Augen geführt, wie wichtig digitale Kompetenzen sind. Umso mehr freuen wir uns, dass die Volkshochschulen im Land daran beteiligt sind, diese Kompetenzen zu vermitteln“, betont der Verbandsdirektor des Volkshochschul-verbandes Baden-Württemberg, Dr. Tobias Diemer.

Das gemeinsame Angebot des Ministeriums für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg, der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg richtet sich an die Generation 50+ und unterstützt sie dabei, ihre Kompetenzen in der digitalen Welt zu stärken.

Für jedes Modul dieser Kursreihe erhalten Sie ein eigenes Arbeitsheft, welches in der Kursgebühr bereits enthalten ist.




Kursort

Scheffelstr. 3
79639 Grenzach-Wyhlen

Haus der Begegnung, Sitzungszimmer


Termine

Datum
13.07.2022
Uhrzeit
14:30 - 17:00 Uhr
Ort
Scheffelstr. 3, Haus der Begegnung, Sitzungszimmer